Aktuelles

Projektübergabe "Weisshau" in Zürich

Projektübergabe "Weisshau" in Zürich
Bilder: Brian John Schwander (GBRZ)

Gross AG Wallisellen: Projektübergabe "Weisshau" in Zürich

Die Siedlung "Weisshau" in Zürich-Seebach wurde im Jahr 1979 erstellt. Nach einer rund 40-jährigen Nutzung, hat sich die Gemeinnützige Baugenossenschaft Röntgenhof Zürich (GBRZ) als Eigentümerin dazu entschlossen, die Bauten in Form einer Gesamtsanierung zu erneuern und entsprechend heutiger Anforderungen auszubauen. Ende April diesen Jahres durften wir insgesamt 64 Wohnungen übergeben. Um den Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) Folge zu leisten wurde die Übergabe in mehrere Etappen geplant und konnte so reibungslos umgesetzt werden. Nicht nur die Bauherrin ist mit dem Ergebnis sehr zufrieden, auch die neuen Mieter sind begeistert von ihrem neuen Zuhause.

An dieser Stelle möchten wir uns bei der Bauherrschaft sowie all unseren Partnern, welche uns während dieser anspruchsvollen Realisierung und in Zeiten der Covid-19-Krise so tatkräftig unterstützt haben, für den geleisteten Einsatz und das Engagement herzlich bedanken!

Zurück