Aussenansicht Sunnehof, Koblenz

Wohnüberbauung Sunnehof Koblenz

GEMEINSAME ENTWICKLUNG

Der Bauherr Laubhus AG schenkte der Gross Generalunternehmung AG wiederholt Vertrauen. Bereits in der Immobilienentwicklung konnte die Gross Generalunternehmung AG tatkräftig mitarbeiten. Verschiedene Projektoptimierungen wurden erarbeitet und gemeinsam umgesetzt. Das Resultat ist ein Projekt mit optimalem Preis-Leistungsverhältnis, hochstehender Wohnqualität und Ökologie.

BEBAUUNGSKONZEPT

Die Arealüberbauung Sunnehof wurde im Minergie-Standard ausgeführt. Sie bietet 2,5-, 3,5- und 4.5-Zimmer-Eigentumswohnungen auf drei Geschossebenen mit zusätzlichem Attikageschoss.

Die Zimmer sind für eine optimale Möblierung konzipiert. Die geschickte Fensteranordnung sorgt für viel Tageslicht im Innern und ein angenehmes Wohnerlebnis.

Alle Häuser haben direkten Zugang ab Tiefgarage. Besucherparkplätze sind den einzelnen Häusern direkt zugeordnet. Von der Tiefgarage erreicht man über einen mit Oberlicht versehenen Vorplatz den rollstuhlgängigen Lift sowie den privaten Keller und Hobbykeller.

NATURNAH, RUHIG UND ZENTRAL

Eingebettet zwischen Rheintal, Aaretal und Surbtal im Süden liegt das Areal Sunnehof in der aargauischen Gemeinde Koblenz nach der Grenze zu Deutschland.

Mit guter Verkehrsanbindung liegt Koblenz an der Mündung der Aare in den Rhein, umgeben von einem schönen Naherholungsgebiet und dem nahen Klingnauer Stausee.

WOHNUNGSQUALITÄTEN

Kern der grosszügigen Wohnungen bildet der offene Wohnbereich mit angeschlossener Küche und Essplatz. Vom Wohnbereich weg erstrecken sich über die gesamte Wohnungsbreite die Terrassen mit eingegliedertem Aussenreduit in südwestliche oder südöstliche Richtung.

Sämtliche Wohnungen verfügen über Bad und Dusche, Waschmaschine/Tumbler, Reduit und Garderoben-Einbauschrank mit praktischem Stauraum.

Der hochwertige Innenausbau wird unter anderem durch erstklassige Elektrogeräte, ein integriertes Lichtkonzept im Eingang, Flur und Küche sowie komfortable elektrische Storen im Wohn-Essbereich vervollständigt. Bastler und Tüftler können zusätzlich Hobbykeller im Untergeschoss erwerben.

BAUHERRSCHAFT

Laubhus AG
Humligerweg 6
5235 Rüfenach

ARCHITEKT UND INGENIEURE

Architektur
Laubhus AG
Humligerweg 6
5235 Rüfenach

Bauingenieur
Schüpbach Ingenieure AG
Brüggliacher 31
5452 Oberrohrdorf

Elektroingenieur
Scherler AG
Dynamostrasse 2
5400 Baden

H/L/K/K/S-Ingenieur/ MSRL-Planer
Felix & Co AG
Landstrasse 70
5412 Gebenstorf

Bauphysik und Akustik
Steigmeier Akustik + Bauphysik GmbH
Rütistrasse 3A
5400 Baden

KENNZAHLEN

Umbauter Raum nach SIA:
ca. 29 300 m3

Bruttogeschossfläche:
ca.10 000 m2

Auftragsvolumen:
ca. 15,2 Mio.

TERMINE

Baubeginn
05/2013

Bauübergabe erste Wohnungen
07/2014