Duplex, Baden

Revitalisierung Duplex-Gebäude in Baden

Kurzbeschrieb

AXA Leben AG Winterthur ist Eigentümerin des zweiflügligen Gebäudes DUPLEX in Baden. Das Gebäude wird für die Büronutzung von Alstom gemietet. Es vermochte den heutigen Anforderungen an die Haustechnik und den Brandschutz nicht mehr genügen - und musste revitalisiert werden. Gemeinsam mit Amstein + Walthert  AG wurde ein Pflichtenheft und ein Erneuerungskonzept für die Haustechnikinstallationen ausgearbeitet. Zusammen mit dem Architekten wurde im gleichen Zug ein neues Brandschutzkonzept erstellt, welches den neuen geltenden Vorschriften entspricht.

Es wurden sämtliche Brandmelder ausgewechselt, Rauchdruckanlagen installiert und neue Lüftungsanlagen inklusive neuen Steigzonen aufgebaut. Die Liftvorplätze und das Treppenhaus wurden mit neuer LED-Beleuchtung versehen und insgesamt aufgefrischt. Neue den Vorschriften entsprechende verglaste Brandabschlüsse mussten zusätzlich eingebaut werden.

Alle Arbeiten wurden während des Bürobetriebs ausgeführt, dies erforderte zum Teil auch Nachtarbeit. Dabei mussten auch stets die erhöhten Anforderungen an die Arbeitssicherheit in den Mietflächen von ALSTOM eingehalten werden.

Dank der guten Zusammenarbeit aller am Bau beteiligten und der hervorragenden Kommunikation mit dem Facility-Management wurden die Umbauarbeiten innerhalb der sportlichen Bauzeit von 5 Monaten fertiggestellt. Rundum sind vom Bauherrn bis zu den im Gebäude beschäftigten Personen alle sehr zufrieden.

Bauherschafft

AXA Leben AG, Winterthur,
vertreten durch
:

AXA Investm. Managers Schweiz AG
8050 Zürich

Architekt und Ingenieure

Architektur:
Renè Herrmann
Dipl. Architekt HTL + Planer NDS/HTL
5103 Möriken

Bauingenieur:
HMK Kuhn AG
Beratende Ingenieure und
Planer, Dipl. Bauingenieure ETH/SIA
8953 Dietikon

H/L/K/K/S/E-Ingenieur/MSRL-Planer:
Amstein + Walthert AG
8050 Zürich

Bauphysik:
Steigmeier Akustik + Bauphysik GmbH
5400 Baden

Gebäudeunterhalt:
Bilfinger HSG Facility Management AG
c/o ALSTOM (Schweiz) AG
5401 Baden

Stahlbauplaner:
MCS & Partner AG
5430 Wettingen

Projekt- und Bauleitung

Projektleitung:
Michael Götte

Bauleitung:
Andreas Eirich

Termine

Vertragsunterzeichnung:
10/2012

Bewilligungen:
10/2012 – 02/2013

Realisierung

Baubeginn:
03/2013

Bauende:
07/2013