Wohnbauten

Kurzinformation
Realisierung: 11/2013 - 12/2015
Auftrag: 87 Mietwohnungen und Gewerbeflächen in den Erdgeschossen
Spezialität: Minergie-Standard
Architektur: giuliani.hönger ag, Zürich
Kurzinformation
Realisierung: Frühjahr 2015-Ende 2016
Auftrag: Umbau des Jugendstilbaus in ursprüngliche Nutzung als Hotel und angegliederter Annexbau mit insgesamt 12 Hotelzimmern, 29 Mietwohnungen und 32 Eigentumswohnungen.
Spezialität: Hanglage, enge Platzverhältnisse und die Gewährleistung der Durchfahrt (Umfahrunstunnel Ennetbaden); sowie der Umgang mit denkmalgeschützter Bausubstanz
Architektur: Gähler und Partner AG, Ennetbaden
Kurzinformation
Realisierung: Februar 2016 - Januar 2018
Auftrag: Neubau von 67 Wohnungen sowie gemeinschaftliche Einrichtungen
Spezialität: Grösse der gesamten Siedlung, paralleler Bestand von alten und neuen Gebäuden
Architektur: Fischer Visini Architekten, Zürich
Kurzinformation
Realisierung: Mai 2015 - Frühjahr 2017
Auftrag: Grossprojekt mit Wohnungen und Gewerbeflächen verteilt auf insgesamt vier Gebäude mit jeweils 5 Stockwerken
Spezialität: Hocheffiziente Gebäudetechnik im Minergie-Standard
Architektur: Novaron AG, Zürich
Kurzinformation
Realisierung: Fertigstellung Frühjahr 2013
Auftrag: 16 Eigentumswohnungen und 90 Mietwohnungen mit Tiefgarage
Spezialität: Minergie-Standard
Architektur: Metron Architektur AG, Brugg
Kurzinformation
Realisierung: November 2015 - Juli 2017
Auftrag: Wohnüberbauung mit 61 Wohnungen, welche sich in 14 Eigentumswohnungen, 28 Mietwohnungen und 19 Wohnungen mit Serviceangebot aufteilen.
Spezialität: Wärmeerzeugung mittels Erdsonden, umfangreiche Baugrubensicherung
Architektur: Liechti-Graf-Zumsteg, Brugg
Kurzinformation
Realisierung: Juni 2014 - Oktober 2016
Auftrag: Flächen für Dienstleistung, Gewerbe und Wohnen
Spezialität: Kurze Realisierungszeit, bei grossem Bauvolumen und sehr knapper Vorbereitungszeit
Architektur: Entwurfsarchitekt:
FREI ARCHITEKTEN, Aarau
Ausführungsarchitekt:
CERV + WACHTEL, Zürich
Landschaftsarchitekt:
David & von Arx, Solothurn
Kurzinformation
Realisierung: Februar 2014 - Juli 2016
Auftrag: Neubau von zwei Mehrfamilienhäusern und Umbau sowie Sanierung der angrenzenden Wohnsiedlung
Spezialität: Minergie Standard mit zweimal sechs Erdwärmesonden, aufwendige Fassadensanierung
Architektur: Halter Partner Architekten AG, Rapperswil
Kurzinformation
Realisierung: 1. Etappe: 15.12.2014
2. Etappe: 31.03.2015
Auftrag: 1. Etappe: 26 Wohnungen
2. Etappe: 20 Wohnungen
Spezialität: Architektur, Fassadengestaltung
Architektur: Stoos Architekten, Brugg
Kurzinformation
Realisierung: 02/2014 - 01/2016
Auftrag: Ersatzneubau von Wohn- und Geschäftshäusern
Spezialität: Minergie-Standard
Architektur: CH Architekten AG
Kurzinformation
Realisierung: 11/2009 - 11/2011
Auftrag: 120 Mietwohnungen
Spezialität: Minergie-Standard, Sohle-Wasserwärmepumpen
Architektur: S. & M. Dello Buono Architekten, Zürich
Kurzinformation
Realisierung: Juli 2014 - März 2016
Auftrag: Planung und Baurealisierung eines Mehrfamilienhauses mit 16 Eigentumswohnungen
Spezialität: Baurealisierung in Zentrumslage, Wohnüberbauung im Minergie-Standard
Architektur: A.D.P. Walter Ramseier
Partner AG, Zürich
Kurzinformation
Realisierung: 06/2013 - 04/2015
Auftrag: 44 Eigentums- und 22 Mietwohnungen
Spezialität: Minergie-Standard
Architektur: Egli Rohr Partner AG, Baden-Dättwil
Kurzinformation
Realisierung: 03/2011 – 03/2013
Auftrag: 2 Mehrfamilienhäuser mit 74 Mietwohnungen
Spezialität: Minergie-Standard und Fassadengestaltung
Architektur: AM-Architektur GmbH, Lenzburg
Kurzinformation
Realisierung: Frühling 2013 - Mitte 2014
Auftrag: 42 Eigentumswohnungen
Spezialität: Minergie-Standard
Architektur: Laubhus AG
Kurzinformation
Realisierung: 06/2008 - 11/2009
Auftrag: 36 Mietwohnungen u. diverse Verkaufs-/Gewerbeflächen
Spezialität: Modernes Wohnkonzept mit betreutem Wohnen
Architektur: Markus Haefeli, Döttingen
Kurzinformation
Realisierung: 06/2006 - 09/2007
Auftrag: 32 Eigentumswohnungen, Gewerberaum und Tiefgarage
Spezialität: Als Verkaufsobjekt durch Gross AG entwickelt und vermarktet
Architektur: Emanuel Schoop Architekt, Baden
Kurzinformation
Realisierung: 09/2009 - 06/2011
Auftrag: 2 Wohnhäuser mit 8 Eigentumswohnungen in sehr gehobenem Standard
Spezialität: Komplette Schallentkoppelung über Bahntunnel, geschützter Baumbestand musste erhalten werden
Architektur: Gigon A./Guyer M. AG, Zürich