Immer mehr Wohnungen stehen leer

Leerstand in der Schweiz: Immer mehr Wohnungen sind unbewohnt

Trends

Leichter Anstieg bei den Leerständen. Die aktuellen Daten des Bundesamts für Statistik verzeichnen 5436 leer stehende Wohnungen mehr als im Vorjahr. Absolut stehen demnach 56’518 (1,30 %) Wohnungen inkl. Einfamilienhäuser leer. Die höchsten Leerstände verzeichnet mit 3,63 % der Kanton Appenzell Innerrhoden. Den niedrigsten Wert erreicht der Kanton Zug (0,34 %).

Beim Wort genommen

Wenn du einen Sitzplatz in einem Raumschiff angeboten bekommst, frag nicht welchen. Steig einfach ein.

Sheryl Sandberg, 1969 in Washington D.C. geborene amerikanische Geschäftsfrau, seit 2008 COO von Facebook.

Wählen Sie aus, welche Cookies Sie zulassen wollen.

Weitere Informationen

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.