MFH Hägelerstrasse, Baden

Attraktives Wohnung hoch über der Stadt

Sonnenplatz hoch über Baden

An grossartiger Lage mit unverbauter Sicht auf die Stadt entstehen sieben Eigentumswohnungen.

Projektbeschreibung

Am Beginn des Allmend-Quartiers an der Hägelerstrasse 4 entsteht ein dreigeschossiges Mehrfamilienhaus mit sieben Eigentumswohnungen. Um eine zukunftsweisende und nachhaltige Quartierentwicklung zu ermöglichen, weicht hierfür ein Einfamilienhaus samt Garage.

Die zukünftigen 3,5- bis 5,5-Zimmer-Wohnungen werden nach dem Minergie-Standard errichtet und zeichnen sich durch einen minimalen Energieverbrauch aus. Dafür sorgt ein modernes Heizsystem sowie eine Photovoltaikanlage auf dem Hauptdach. Die Wärmeerzeugung erfolgt mittels Erdsonden-Wärmepumpe. Zudem sind alle Wohnungen mit Bodenheizung und Free-Cooling ausgestattet.

Optisch gliedert sich das Gebäude harmonisch in das Allmend-Quartiers ein. Die moderne Architektur und hochwertige Materialisierung sorgen für ein stimmungsvolles Gesamtbild, das die Umgebung aufwertet. Aufgrund der erhöhten Lage des Grundstücks bietet sich eine eindrucksvolle Weitsicht auf die Stadt. Grosszüge Balkonflächen stellen einen Bezug zum Aussenraum dar und schaffen persönliche Rückzugsorte für die Bewohner. Erschlossen werden soll das Mehrfamilienhaus über einen gemeinsamen Eingangsbereich im Untergeschoss. Zudem entsteht am nördlichen Ende des Grundstücks eine Garage mit direktem Zugang ins Treppenhaus.

 

Die Vermarktung der Eigentumswohnung übernimmt für uns das Büro Markstein AG.

Realisierung

Totalunternehmer:
Gross Generalunternehmung AG
5200 Brugg

Planerteam

Architektur:
Endres Architekten AG
5400 Baden

Bauingenieur:
Schüpbach Ingenieure AG
5432 Oberrohrdorf

Elektroingenieur:
S2B Plan AG
5400 Baden

H/L/K/S-Ingenieur:
Felix & Co. AG
5212 Gebenstorf

Bauphysik:
Steigmeier Akustik + Bauphysik GmbH
5400 Baden

Geologe:
Dr. U. Schärli Geologie + Geophysik
8049 Zürich

Brandschutzplaner:
Temporal Brandschutz AG
4552 Derendingen

 

Bauherrschaft

Gross Liegenschaften AG
5200 Brugg

Kennzahlen

Geschossfläche (SIA 416):
1781 m²

Auftragsvolumen:
Rund CHF 6 Mio.

Termine

Baubeginn:
März 2022

Bauübergabe:
Juli 2023

Wählen Sie aus, welche Cookies Sie zulassen wollen.

Weitere Informationen

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.